News

Am 27. November 2019 fand unser Event «Digitale Schule - was heisst das für mich als Schulleiter/in?» in Olten statt.

Den anwesenden Schulleiter/innen wurde die Digitalisierung, wie auch deren Auswirkungen auf die Schulen nähergebracht. Unser Ziel war es, den Teilnehmenden Wege aufzuzeigen, wie sie Arbeitsschritte digitalisieren, vereinfachen und dabei auch noch Zeit und Geld sparen können.

Am 29. November 2019 fand das Weihnachtsessen der Hürlimann Informatik in Remetschwil statt.

Das diesjährige Weihnachtsessen wurde bei einem gemütlichen Outdoor-Apéro eröffnet. Kristina Petersen, die das Weihnachtsessen organisiert hat, begrüsste das Team und begleitete alle anschliessend in eine wunderschön dekorierte Scheune.

Am Freitag, 22. November 2019 fand die Diplomfeier des Bildungsganges dipl. Techniker/innen HF der ABB Technikerschule statt.

Auch in diesem Jahr war die Hürlimann Informatik als Sponsor und IT-Partner der ABB Technikerschule vertreten. Von unserem Team waren Roland Michel und Ernst Husz anwesend. 

Die Finanzaufsicht Gemeinden Aargau erhebt jährlich die Daten zu Budget und Jahresrechnung aller Aargauer Gemeinden.

Bisher wurde dies mit einem txt-Export gemacht, welcher dem Gemeindeinspektorat gemailt werden musste. Ab 2019 wird dies durch die Schnittstelle gefin abgelöst. Die erstellte xml-Datei kann via Portal www.finanzaufsicht-ag.ch übermittelt werden und durchläuft diverse Plausibilisierungen.

Im Juni 2019 spendete die Hürlimann Informatik zehn PC-Arbeitsstationen an den Verein «Fonds Marius Arsene». Die Computer werden in rumänischen Schulen eingesetzt.

Vom 3. bis 8. Oktober 2019 fand die Übergabe der PC-Arbeitsstationen in Rumänien statt. Stefan Wagner, Gemeindeschreiber der Gemeinde Windisch, war persönlich dabei. «Es war sehr berührend, wir konnten sehr viel Freude in dieses Schulhaus bringen» sagt Wagner.

Am 14. November 2019 (nationaler Zukunftstag) zeigte unser Systemtechniker Andri Hitz seinem jĂĽngeren Cousin, Tobias, die Welt der Informatik.

Der Tag startete um 08.00 Uhr mit einem Rundgang durch die BĂĽros der HĂĽrlimann Informatik. Nach der FĂĽhrung durfte Tobias direkt sein erstes Notebook in Betrieb und eine DatenĂĽbernahme vornehmen.

Die Gemeinde Bellikon liegt im Kanton Aargau und befindet sich zwischen Baden und dem Mutschellen.

Die Gemeinde Bellikon, welche rund 1'570 Einwohner zählt, war auf der Suche nach einer neuen, modernen und zeitgemässen Verwaltungslösung.

Schon gelesen?

Folgende Themen warten auf Sie in unserer HIFile Ausgabe vom Oktober 2019:

  • Editorial
  • Der HINetworking Event
  • Energiestrategie 2050 - was heisst das fĂĽr HISoft?
  • inova-Schnittstelle
  • QR-Rechnungen
  • Starke Leistung - super Preis
  • Die Stadt Brugg wechselt zu HISoft
  • BAIMP- Schnittstelle des Datenimport-Dienstes
Ein weiterer Kunde in Zufikon (Kanton Aargau und Standort der HĂĽrlimann Informatik), ein weiterer Erfolg.

Im September 2019 entschied sich die Arztpraxis Dr. Koppe fĂĽr eine Zusammenarbeit mit der HĂĽrlimann Informatik.

Im Jahr 2020 wird der Server der Praxis ausgetauscht und das Online-Backup eingeführt. Zusätzlich wird die Praxis Dr. Koppe neu mit dem Microsoft Office 365 arbeiten.

swiss made software ist ein Label, welches fĂĽr die Schweizer Werte in der Softwareentwicklung steht.

Das Qualitätslabel schafft bei Auftraggebern, Produzenten sowie Anwendern Bewusstsein für qualitativ hochwertige Leistungen in der Softwareentwicklung. Über 600 Unternehmen haben sich seit 2007 dem Label angeschlossen, die mit dem Prädikat swiss made software ausgezeichnet sind.

In Buchs, Dällikon-Dänikon und Regensdorf (Kanton Zürich) befindet sich die Reformierte Kirche Furttal, welche ein Teil der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich ist.

Die Reformierte Kirche Furttal zählt rund 7'000 Kirchgänger und ist ein Neukunde der Hürlimann Informatik. Es freut uns, dass Sie sich für uns als IT-Partner entschieden haben.

Erledigen Sie Zahlungen einfach, schnell und sicher mit dem Crealogix PayEye.

Das Eintippen langer Zahlenreihen im E-Banking oder in der Finanzsoftware ist mühsam und anfällig für Fehler.

Am 6. September 2019 fand der Geschäftsausflug der Hürlimann Informatik statt.

Auch in diesem Jahr begann unser Ausflug um 10.00 Uhr in Zufikon. Burim und Mergim Gara, die Organisatoren des Ausfluges, informierten zu Beginn noch alle ĂĽber die wichtigsten Details. Dann konnte das Abenteuer beginnen. Auch das Wetter meinte es dieses Jahr wieder gut mit uns.

Am 4. September 2019 fand unser HINetworking Event in Lupfig statt.

An diesem Anlass hatten unsere Kunden die exklusive Möglichkeit unter fachkundiger Führung das Hochsicherheitsrechenzentrum der Green Datacenter AG von innen zu erleben.

Die eintreffenden Gäste wurden mit einem Willkommens-Apéro begrüsst. Mit der Ansprache von Roland Michel, CEO der Hürlimann Informatik, wurde der Event offiziell eröffnet.

Ein zentraler Bestandteil von ISO20022 sind Rechnungen mit QR-Code. Diese werden auf Mitte 2020 eingeführt. Ab diesem Zeitpunkt müssen solche Rechnungen elektronisch eingelesen werden können.

Während der Übergangszeit bis zur definitiven Abschaffung des gewöhnlichen Einzahlungsscheins ist es Rechnungsstellern freigestellt in welchem Format Rechnungen verschickt werden.

Adresse

HĂĽrlimann Informatik AG
Schulstrasse 24
5621 Zufikon

056 648 24 48
info@hi-ag.ch 

Facebook    Twitter

Ă–ffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Technik ab 07.15 Uhr
Software ab 08.00 Uhr

TeamViewer