Über uns

Schulstrasse 24, 5621 Zufikon
Oberdorfstrasse

Im Jahre 1998 hat die Geschäftstätigkeit der Hürlimann Informatik AG ihren Ursprung genommen.

Mit rund 35 engagierten und bestausgebildeten Mitarbeitenden, konnte sich unser Unternehmen als eine der führenden Anbieterinnen von IT-Gesamtlösungen in der deutschsprachigen Schweiz etablieren.

Wir sind als langjährige und zuverlässige Partnerin in der IT-Branche bekannt.

Zu unseren Kunden dürfen wir sowohl öffentliche Verwaltungen wie Schulen, Gemeinden, Städte, Kirchgemeinden, Werke und Feuerwehren als auch private Körperschaften wie KMUs oder auch Privatpersonen zählen.

IT-Gesamtlösung - alles aus einer Hand

Als Anbieterin von IT-Gesamtlösungen streben wir nach dem Konzept, dass sämtlicher Bedarf an Informatikmitteln, unabhängig ob Hard- oder Software, aus einer Hand bezogen werden kann.

Wir begleiten Sie von der Beratung bis zur Abnahme der Installation und darüber hinaus.

Vom Anwender für Anwender

Bereits bei der Entwicklung unserer Verwaltungssoftware HISoft, vor über 15 Jahren, war es eines unserer obersten Ziele, ein Programm vom Anwender für Anwender zu generieren, was uns durch die enge Zusammenarbeit mit einigen Pilot-Kunden gelungen ist.

Auch bei der Weiterentwicklung haben wir diesen Grundsatz nicht aus den Augen verloren und können Ihnen somit eine innovative und benutzerfreundliche Software anbieten.

Unsere Kunden sind uns wichtig

Der persönliche Kontakt mit unseren Kunden ist für uns bedeutend, damit wir uns optimal auf sie einstellen und sie somit bestmöglich betreuen können.

Ob Privatkunde, Schule, Kleingemeinde oder Stadt, wir kennen die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen von effizienten, zukunftsorientierten Personen. Unsere Kunden können denselben Grad an Kosten-Nutzen-Effizienz mit massgeschneiderten Finanzierungsmodellen sowie an umfassender Daten- und Netzwerksicherheit erwarten.

Einzigartiges Finanzierungsmodell

Um unsere Kunden von unübersichtlichen und budgetsprengenden Rechnungen zu verschonen, bieten wir Schulen und öffentlichen Verwaltungen den einmaligen Fullservice an.

Bei uns bedeutet Fullservice, dass uns der Kunde zu Beginn des Jahres eine vertraglich festgelegte Summe überweist und im Gegenzug uneingeschränkten Support (Telefonate, Ersatzgeräte etc.) erhält.

Somit entstehen keine weiteren Kosten für die Betreuung, was unser Finanzierungsmodell einzigartig macht und Ihnen das Budgetieren enorm erleichtert. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, die Hardware zu kaufen und somit Eigentümer der Geräte zu werden.