News

Hier finden Sie alle Mitteilungen der letzten Monate.

Vom 25. - 28. April findet in Berikon die 8. Gewerbeausstellung des Gewerbevereins Mutschellen statt.

Ziel der MEGA19 ist es, die Region Mutschellen als attraktiven Standort f├╝r Gewerbe und Industrie zu f├Ârdern und den verschiedenen Zielgruppen spannende Einblicke zu gew├Ąhren. ├ťber 50'000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet und mehr als 130 Aussteller sind auf dem Messegel├Ąnde vertreten.

Nachdem wir im vergangenen Jahr die Einf├╝hrung der Gemeindeverwaltung Seltisberg abschliessen durften, hat sich nun auch die Primarschule Seltisberg zu Beginn des Jahres f├╝r die H├╝rlimann Informatik AG als IT-Partner entschieden.

Die Primarschule Seltisberg, welche rund 100 Sch├╝ler hat, wird ab Mitte 2019 mit HISoft auf dem Rechenzentrum der H├╝rlimann Informatik AG arbeiten.

Die Gemeindeverwaltung Sissach ist mit 6'712 Einwohnern die meist bev├Âlkerte Gemeinde im Oberen Baselbiet und seit Beginn 2019 Neukunde der H├╝rlimann Informatik AG.

Es freut uns, dass sich die Gemeindeverwaltung Sissach f├╝r uns als IT-Partner und den Umzug auf unser hauseigenes Rechenzentrum entschieden hat.

Herr Godi Heinimann, Gemeindeverwalter der Gemeinde Sissach erz├Ąhlt wie es zu dem Wechsel kam:

Im s├╝d-├Âstlichen Teil des Bezirks Muri, im Freiamt, liegt die Gemeindeverwaltung Aristau. Die Gemeinde z├Ąhlt 1'508 Einwohner und befindet sich nahe an der Grenze zum Kanton Z├╝rich.

Aristau hat sich anfangs 2019 dazu entschieden, die komplette Infrastruktur auf die Produkte der H├╝rlimann Informatik AG umzustellen.

Schon gelesen?

Folgende Themen warten auf Sie in unserer HIFile Ausgabe vom M├Ąrz 2019:

  • Ausblick 2019
  • Gemeinde Bergdietikon - Migration auf HISoft
  • Folgen Sie schon?
  • Neues Logo der H├╝rlimann Informatik AG
  • Schuladmin - diese Software m├╝ssen Sie haben
  • HISoft Business Intelligence
  • Vorstellung neue Mitarbeitende

Nach einem ausf├╝hrlichen Evaluationsverfahren hat sich die H├╝rlimann Informatik Ende 2018 dazu entschieden, die bestehende Fahrzeugflotte zu erneuern.

Wir w├╝nschten uns mehr Sicherheit f├╝r unsere Mitarbeitenden, wie auch sparsamere und ├Âkologischere Fahrzeuge mit tieferen Unterhaltkosten. All diese Faktoren trugen dazu bei, eine Erneuerung vorzunehmen.

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass HISoft seit dem 13. Februar 2019 auch im Kanton Bern die termingerechte kantonale Zertifizierung f├╝r eCH0020v3 erhalten hat. Alle geplanten Zertifizierungsziele, wie auch Termine wurden eingehalten.

Auch die Gemeinde R├Âthenbach i.E. freut sich ├╝ber ihren neuen Webauftritt. Die Webseite wurde gemeinsam mit der H├╝rlimann Informatik AG nach den Ideen und Bed├╝rfnissen der Gemeinde ganz neu aufgebaut und gestaltet. Frau Susanna Lenz, Stv. Gemeindeverwalter der Gemeinde R├Âthenbach i.E. vervollst├Ąndigte die Webseite, indem sie die Seiten mit vielen informativen Inhalten abf├╝llte.

Die Webseite der Gemeinde Oberentfelden strahlt mit einem neuen Erscheinungsbild. Wir freuen uns sehr, dass sich die Gemeinde Oberentfelden f├╝r die Realisierung eines neuen Webauftrittes f├╝r uns als IT-Partner entschieden hat.

Beinwil (Freiamt) ist eine Gemeinde mit 1ÔÇÖ140 Einwohnern im Bezirk Muri (Aargau) und seit anfangs 2019 Neukunde der H├╝rlimann Informatik AG.

Es freut uns, dass sich die Gemeindeverwaltung Beinwil (Freiamt) f├╝r uns als IT-Anbieter entschieden hat. Neu wird die Gemeinde mit HISoft und dem Sitzungsdienst arbeiten. Auch die Webseite der Gemeinde Beinwil (Freiamt) wird gemeinsam mit der H├╝rlimann Informatik AG komplett neu aufgebaut.

Die digitale Transformation der Verwaltung bedingt das st├Ąrkere Vernetzen von Prozessen und Daten ├╝ber Organisationsgrenzen hinaus. Damit nimmt auch die Bedeutung der Standardisierung laufend zu.

Mit der Rahmenvereinbarung zur E-Government-Zusammenarbeit in der Schweiz 2016ÔÇô2019 haben sich Bund, Kantone und Gemeinden verpflichtet, die Standards des Vereins eCH in der Regel f├╝r verbindlich zu erkl├Ąren - insbesondere bei Beschaffungen und L├Âsungsentwicklungen.

Auch die Gemeinde B├╝ttikon hat sich f├╝r einen neuen Webauftritt in Zusammenarbeit mit der H├╝rlimann Informatik AG entschieden.

Die Vorstellungen der Gemeinde B├╝ttikon bez├╝glich Aufbau und Umgebung, wie auch die Umsetzung des Layouts wurden von der H├╝rlimann Informatik AG realisiert. Anschliessend f├╝llte Lukas Isler, Gemeindeschreiber der Gemeinde B├╝ttikon, die Seiten mit vielen informativen Inhalten ab.

Bei der H├╝rlimann Informatik AG stehen Sie als Kunde immer an erster Stelle. Deshalb ist es uns sehr wichtig, jeden Kunden mindestens einmal im Jahr pers├Ânlich zu besuchen. Unsere Kundenberater nehmen sich die Zeit, um sich mit allen auszutauschen, das Jahr zu reflektieren, sowie W├╝nsche oder Anregungen unserer Kunden direkt aufzunehmen. Dabei wird die Bindung und das Vertrauen noch mehr gest├Ąrkt. Wof├╝r wir uns ganz herzlich bei ihnen bedanken m├Âchten.

Um einen neuen Webauftritt zu realisieren, hat sich die Erdgasversorgung Sarganserland AG f├╝r die Zusammenarbeit mit der H├╝rlimann Informatik AG entschieden.

Wir freuen uns, die Stadt Brugg als Neukunde begr├╝ssen zu d├╝rfen.

Die Stadt Brugg wird am 01. Januar 2020 mit der Gemeinde Schinznach-Bad fusionieren. Da die Gemeinde Schinznach-Bad bereits mit HISoft arbeitet, hat sich die Stadt Brugg ebenfalls f├╝r HISoft entschieden.

Wir bedanken uns f├╝r das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Adresse

H├╝rlimann Informatik AG
Schulstrasse 24
5621 Zufikon

056 648 24 48

Facebook    Twitter

├ľffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Technik ab 07.15 Uhr
Software ab 08.00 Uhr

TeamViewer