Publikationen

Hier finden Sie alle Publikationen der letzten Monate.

Es sind bereits 75% unserer HISoft-Kunden auf das neue Zahlungsformat pain.001 von ISO 20022 umgestellt. Auch die Ablösung der ESR-Datei, die sogenannte camt-Meldung, ist, soweit die Bankinstitute bereits bereit zur Lieferung des neuen Formates sind, weit fortgeschritten. Die vorgegebene Frist der Postfinance vom 30.11.2017 wird also problemlos eingehalten.

Seit Anfang Juli 2017 besteht die Möglichkeit, Bewilligungsänderungen und Ausweisverlängerungen aus ZEMIS elektronisch zu empfangen und in HISoft zu verarbeiten. Verpassen Sie nicht, sich für die Aktivierung dieses Dienstes anzumelden. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Haben Sie Fragen? Gerne hilft Ihnen unsere HISoft Kundenbetreuung weiter.

Jeder Brief hat ein abweichendes Erscheinungsbild? Welches ist denn die aktuelle Vorlage? Diese Fragen sind in jedem Unternehmen vorhanden und stellen Ihre Mitarbeiter vor wiederkehrende Probleme.

Mit loboTemplate gehört dies der Vergangenheit an. Alle Vorlagen werden zentral verwaltet. Die Mitarbeiter können Dokumente einfach, korrekt und sicher erzeugen sowie gleichzeitig im lobodms archivieren.

Highlights von loboTemplate:

Ein guter Internetauftritt wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Auch im öffentlichen Sektor ist eine Webseite mittlerweile unverzichtbar und kann vielseitig eingesetzt werden.

Eine Gemeinde-Webseite ist heute eine wichtige Informationsplattform für die Einwohnerinnen und Einwohner und muss regelmässig aktualisiert werden. Die Pflege und Handhabung sollte deshalb auch für das Gemeindepersonal sehr einfach und intuitiv sein.

Der Kryptolocker „Wannacry“ ist momentan in aller Munde und ein weiterer Fall aus einer Reihe von verschiedenen Viren und Trojanern, welche weltweit Milliardenschäden anrichten, Jahr für Jahr.

Der aktuelle Fall hat sehr gut gezeigt, dass nicht nur internationale Konzerne im Fokus der Hacker liegen. Vermehrt geraten auch Spitäler, KMU und Organisationen aus dem öffentlichen Dienst in den Sog der Angriffe.

Im Jahr 2015 wurde in Zusammenarbeit mit einigen unserer Kunden drei Standard-Layouts für eine Webseite erarbeitet. Das zugrundeliegende Blocklayout ist sehr flexibel und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die erste Webseite, welche mit dem neuen Content-Management-System erstellt wurde, war jene der Gemeindeverwaltung Schinznach-Bad.

Eine der nach wie vor am meisten nachgefragten E-Government-Leistungen der Bevölkerung ist die Möglichkeit, einen Weg-, Zu- oder Umzug über das Internet abzuwickeln.

Dass die DMS-Systeme am Boomen sind, ist keine Neuigkeit. Jedoch gibt es auch Verwaltungen, welche bereits seit geraumer Zeit mit einem Dokument Management System arbeiten. Logischerweise ist daher auch die Schulung bereits längere Zeit zurück und wir hatten die Idee, eine sogenannte „DMS-Refresher“ Schulung unseren Kunden anzubieten. Das Ziel der Schulung war, dass die wichtigsten Handgriffe noch einmal gezeigt und somit das Wissen aufgefrischt werden kann.

Spätestens Ende 2017 werden ISDN und die analoge Telefonie in der gesamten Schweiz abgestellt. Doch warum eigentlich? Lesen Sie hier, was bei der Abschaltung genau passiert und was die Umstellung auf neue Technologien für Sie bedeutet.

Adresse

HĂĽrlimann Informatik AG
Schulstrasse 24
5621 Zufikon

056 648 24 48

Ă–ffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Technik ab 07.15 Uhr
Software ab 08.00 Uhr

TeamViewer