Erfolgreiche Nachfolgeregelung – Hürlimann Informatik AG in neuen Händen

Autor/in
Miriam Stübi

Der Gründer und Eigentümer Hans Hürlimann übergab nach 20 erfolgreichen Jahren die Führung der Hürlimann Informatik AG an den neuen CEO Roland Michel und zog sich aus dem operativen Geschäft zurück.

Seit der Gründung der Hürlimann Informatik im Jahre 1997 durch Hans Hürlimann sind bereits viele erfolgreiche Jahre vergangen. Hans Hürlimann führte die Firma von einem Einmannbetrieb zu einem KMU mit mittlerweile gegen 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Des Weiteren wurden in dieser Zeit rund 15 Lernende im Kaufmännischen- und Informatikbereich ausgebildet.

Die Hürlimann Informatik AG ist eine der führenden Anbieterinnen von IT-Gesamtlösungen (Software und Hardware) und bei der Kundschaft bekannt, als sehr zuverlässige und langjährige Partnerin. Sie zählt heute zu den grössten Arbeitgeberinnen in der Gemeinde Zufikon.

Nach ausgiebiger Planung konnte Hans Hürlimann aufgrund seiner Pension die Führung der Hürlimann Informatik AG per 01. Januar 2018, kurz nach dem 20-jährigen Firmenjubiläum, an Herrn Roland Michel übergeben. Ziel war es, die Eigenständigkeit der Firma zu bewahren und für die Kunden sowie auch für die Mitarbeitenden eine langfristige und stabile Nachfolgeregelung zu finden.

Nach einer erfolgreichen Einführungsphase war es am 31. März 2018 soweit und Hans Hürlimann konnte sich vollständig aus dem operativen Geschäft zurückziehen. Weiterhin wird er als Verwaltungsratspräsident die strategischen Geschicke steuern. Der Verwaltungsrat dankt Hans Hürlimann für seine geleistete Arbeit und wünscht Ihm für seine Zukunft nur das Beste.

Stabsübergabe

 

Adresse

Hürlimann Informatik AG
Schulstrasse 24
5621 Zufikon

056 648 24 48

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Support Technik ab 07.15 Uhr
Support Software ab 08.00 Uhr

Support